Gastgeber/in des Monats:
Silvio in der Schivelbeiner Str./Ecke Schönhauser Allee

Silvio lebt in einem typischen Berliner Hinterhaus im Prenzlauer Berg.

Er wurde in der DDR geboren. Also Silvio 20 Jahre jung war, fiel die Mauer und Grenzen öffneten sich. So lebte er in verschiedenen Städten Deutschlands und 5 Jahre in England.

Silvio öffnet seine Tür für einen ganz besonderen Abend:
Ein Original DDR-Menu wird serviert!

Er freut sich, liebe Menschen kennen zu lernen für ein paar schöne Stunden, interessanten Gesprächen bei „grüner Wiese“ mit „Rotkäppchen“, Soljanka, falschem Hasen und Quarkspeise.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Beruf: Erzieher

Hobbies: kochen, backen, lesen, malen, künstlerisches Gestalten, die Schönheiten der Natur genießen, Theater, Konzerte, Ausstellungen und alles was Spaß und gute Laune macht

Bisherige Gastgeber des Monats
 

Silvio in der Schivelbeiner Str./Ecke Schönhauser Allee. Silvio lebt in einem typischen Berliner Hinterhaus im Prenzlauer Berg.
Julia und Frank an der Schönhauser Allee. Julia und Frank sind ein deutsch-russisches Paar und laden Euch in ihre Wohnung in ein typisches Mietshaus aus der Gründerzeit im Prenzlauer Berg ein.
mehr...
Juliane und Familie. Juliane lebt mit ihre Familie in einem typischen Altbau im Prenzlauer Berg.
Es ist das erste Mal, dass sie ihre Tür für Gäste von opendoorsberlin öffnet.
mehr...