Wie lange bleiben die einzelnen Gäste?
Die einzelnen Gäste haben ca. vier Stunden Zeit, um drei Wohnungen zu besuchen. Daher werden sie in Deiner Wohnung sicher nicht volle drei Stunden verbringen. Ein Besuch pro Gast bei Dir kann zwischen 10 Minuten und anderthalb Stunden dauern, das hängt auch von Dir ab.
Es werden nicht alle Gäste gleichzeitig in Deiner Wohnung sein, allerdings werden sich manche Besucher_innen zeitlich überschneiden.

Wie viele Gäste kommen an einem Nachmittag zu mir?
Du bestimmst, wie viele Menschen bei Dir klingeln dürfen. Und Du entscheidest auch, in welchem Zeitraum Du Besuch empfängst. Es werden nie mehr als drei Gäste bei Dir sein, die sich untereinander kennen.

Wie steht es um meine Sicherheit und Privatsphäre?
opendoorsberlin hat von allen Gästen den aktuellen Berliner Aufenthaltsort und die Passnummer notiert. Wir sind während der Besuchszeit telefonisch erreichbar.
Die Gäste werden vor ihren Besuchen ausführlich darauf hingewiesen, dass sie Privatsphäre betreten und diese respektvoll geachtet werden muss. Fotos dürfen nur mit Deiner ausdrücklichen Genehmigung gemacht werden.

Kann ich beeinflussen, welche Gäste kommen?
Ja. Bei der Anmeldung werden Wünsche von Dir aufgenommen. Bei der Planung der Wohnungsbesuche versuchen wir, diese zu berücksichtigen.

Leitfaden für Gastgeber
 

opendoorsberlin freut sich, dass Du dabei bist und Deine Türen für internationale Gäste öffnen wirst.
Wir wollen versuchen, hier einige grundlegende Fragen bezüglich der Besuche zu beantworten, damit Du mit einem guten und sicheren Gefühl Gäste einlassen kannst. Hast du weitere Fragen? Dann melde Dich bitte jederzeit, damit wir gemeinsam Antworten finden können.

Was bedeutet es für mich, Besucher_innen über opendoorsberlin vermittelt zu bekommen? Und was habe ich davon?
Zunächst heißt es ganz einfach, dass Du an einem Samstagnachmittag verbindlich für mindestens drei Stunden zu Hause und bereit bist, in dieser Zeit Besuch zu empfangen. Du öffnest damit die Tür für eine Art kleine internationale Zusammenkunft in Deiner Wohnung.
Mit großer Wahrscheinlichkeit wirst Du einen freundlichen, abwechslungsreichen, inspirierenden Nachmittag erleben. Zudem erhältst Du pro eingelassenen Gast 5 Euro Aufwandsentschädigung.

Wie läuft ein Besuch ab?
Wie Du die Gäste empfängst und ob Du Ihnen etwas zu trinken anbietest oder sie bittest, Platz zu nehmen, hängt ganz von Dir ab.
Ob ihr euch anlächelt oder gegenseitig Fragen stellt, ob ihr gemeinsam etwas spielt oder zusammen die Wohnung aufräumt, ob ihr musiziert oder einfach eine Wohnungsbesichtigung durchführt, kannst Du bestimmen.